Märchen öffnen die Tür zum Glücklichsein

….diese Erfahrung machten viele Hortkinder und zwei Erzieherinnen der Ökum. Kindertagesstätte „Kaleidoskop“ bei ihrem diesjährigen gemeinsam gestalteten ökum. Seniorennachmittag im Juli zum Thema „Märchen“ in St. Peter und Paul. Von den Kindern kurze vorgespielte Märchenszenen machten den Senioren nicht nur Freude, sondern waren auch gespielte Märchenrätsel.

Dass Alt und Jung sich bei den Grimms Märchen gut auskennen, wurde beim gemeinsamen Lösen eines Kreuzworträtsels bald sichtbar. Lebhaft und munter ging es auch diesmal bei diesem Treffen zu, das Kinder und Senioren jedes Jahr aufs Neue bei einem anderen Thema sichtlich genießen. Es zeigt sich, dass das miteinander Reden, Spielen, Spaß haben, Generationen zusammen führt - gerade, wenn die eigenen Großeltern oder Enkel nicht vor Ort leben.

 

Sie bedauern, nicht dabei gewesen zu sein? Hier etwas zum Rätseln für Sie:

: Ein tierisches Seniorenquartett wird zu Hausbesetzern.

: Zur Strafe muss ein schönes Mädchen wie eine Salatsorte heißen und wird in einen hohen Turm gesperrt.

 

Martina Kitz-Paech, Gemeindereferentin