Weltjugendtag in Panama 2019...

... unter dem Motto: "Ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast" (Lk 1,38)

"Und darum künde ich euch mit Freude an, dass der nächste Weltjugendtag im Jahr 2019 in Panama stattfinden wird!“ Das hat Papst Franziskus der Jugend der Welt am Ende des Weltjugendtages in Krakau 2016 zugerufen.

Unsere Pfarrei ist mit drei jungen Erwachsenen, die schon mit beim letzten Weltjugendtag dabei waren, vertreten. Am 16. Januar geht es los, dann steigen die Pilger in den Flieger. Von Frankfurt aus geht es nach Costa Rica, aus der Kälte ins Warme. Anders als zunächst geplant, reist die Gruppe nach Chacarita in Costa Rica, nicht nach Nicaragua, denn durch politische Unruhen im vergangenen Sommer mussten die Organisatoren umplanen. In Chacarita werden sie von der Pfarrei Santa Cruz aufgenommen. Sechs Tage lang leben die jungen Erwachsenen in Familien vor Ort. Danach reisen die Pilger weiter nach Panama zum eigentlichen Weltjugendtag. Ein Highlight dieser Tage wird die große Messe mit Papst Franziskus am 27. Januar an der Cinta Costera, der Küste von Panama City, sein. Nach dem Weltjugendtag in Panama City verbringt die Gruppe noch drei Tage am Meer und lässt die 17-tägige Reise ausklingen. Wir wünschen den Teilnehmern Gottes Segen und viele gute Erfahrungen mit anderen jungen Menschen.

 

Nach den Erlebnissen des WJT 2016 in Polen sind wir voller Vorfreude diese einmalige Gelegenheit nutzen zu können um zu erfahren wie unser Glaube in anderen Ländern gelebt wird.

Wir werden regelmäßig für Sie auf der Homepage von unserer Reise berichten.

 

Lea, Nathanael und Christoph