Aktuelle Regeln in unseren Gottesdiensten

Für alle Gottesdienste ab dem 18.12. ist wieder eine namentliche Vorab-Anmeldung online oder telefonisch notwendig. Dies wird ab dem 13.12. möglich sein.

Es besteht die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und der Beachtung der Abstandsregeln.
Da die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze beschränkt bleibt, bitten wir Sie rechtzeitig da zu sein, damit Sie einen Sitzplatz bekommen.

Für die Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel wird die Anmeldung am 13.12. freigeschaltet.

Auch in den Wintermonaten müssen wir dafür Sorge tragen, dass unsere Kirchen gut durchlüftet sind.

Bitte stellen Sie sich bei der Wahl Ihrer Bekleidung darauf ein. – Danke!