Herzlich Willkommen

auf den Seiten der Kath. Pfarrei St. Katharina von Siena im Frankfurter Nordwesten. Unsere Pfarrei ist zum 1. Januar 2016 neu aus den 6 ehemaligen Pfarreien in den Frankfurter Stadtteilen Bonames (2x), Kalbach-Riedberg, Nordweststadt (2 x) und Heddernheim gegründet. Damit bilden die 7 Gemeinden St. Bonifatius Bonames, St. Lioba Bonames Am Bügel, St. Matthias und St. Sebastian Nordweststadt, St. Laurentius Kalbach, St. Peter- und Paul Heddernheim sowie der neu errichtete Gemeindeort St. Edith Stein Riedberg mit zurzeit ca. 13.600 Katholiken die „Pfarrei Neuen Typs“.

Impuls

Fronleichnam

Das Fronleichnamsfest, kurz: Fronleichnam (von Mittelhochdeutsch vrône lîcham „des Herren Leib“, eine wörtliche Übersetzung des kirchenlateinischen Begriffes „Corpus Domini“), offiziell „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“, regional auch Prangertag oder Blutstag genannt, ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Im Englischen und in anderen Sprachen trägt das Hochfest den Namen Corpus Christi.

Fronleichnam wird am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitsfest, dem zweiten Donnerstag nach Pfingsten, begangen (60. Tag nach dem Ostersonntag) und fällt somit frühestens auf den 21. Mai und spätestens auf den 24. Juni. Fronleichnam ist immer auf den Tag genau zwei Monate nach dem Karsamstag. Der Donnerstag als Festtermin steht in enger Verbindung zum Gründonnerstag und der damit verbundenen Einsetzung der Eucharistie durch Jesus Christus selbst. Wegen des stillen Charakters der Karwoche erlaubt der Gründonnerstag keine prunkvolle Entfaltung der Festlichkeit. Aus diesem Grund wurde Fronleichnam auf den ersten Donnerstag nach der Osterzeit und der früheren Pfingstoktav gelegt. In Ländern, in denen Fronleichnam kein gesetzlicher Feiertag ist, kann das Hochfest auch am darauffolgenden Sonntag gefeiert werden.

Quelle: Wikipedia


Das Gemeindeleben

Fronleichnam in St. Katharina von Siena

Herzliche Einladung zu den Fronleichnamsprozessionen in unserer Pfarrei.

09.30h  St. Matthias Fronleichnamsprozession nach St. Sebastian
09:30h  St. Peter u. Paul Fronleichnamsprozession nach St. Sebastian
10.00h  St. Bonifatius Hl. Messe mit anschl. Stationengang um die Kirche
10:00h  St. Laurentius Hl. Messe im Park, anschl. Prozession

10:15h  St. Sebastian Wort-Gottes-Feier

Das neue Monatsblatt 05/2016 ist da!

Im 'Aktuelles' finden Sie alle Termine der Pfarrei St. Katharina von Siena. Gottesdienste, Veranstaltungen und  vieles mehr.

mehr lesen

Jubiläum - 50 Jahre St. Bonifatius

In einer Festwoche vom 28.05. bis 05.06.2016 feiert die Gemeinde St. Bonifatius das Jubiläum „50 Jahre Pfarrkirche St. Bonifatius - Ort der verbindet“.
Es erwartet Sie ein täglich wechselndes Programm mit vielseitigen Veranstaltungen!

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der angehängten Broschüre.

 

mehr lesen

Fahre mit in unser Zeltlager, noch sind Plätze frei!

Nähere Informationen im Flyer.

 

mehr lesen

Bewegender Gründungsgottesdienst

Die neue Pfarrei St. Katharina von Siena in Frankfurt, die zum 01.01.2016 gegründet wurde, hat ihren Neustart in einem großen Gottesdienst gefeiert. Dazu war am 14.02.2016 der Limburger Generalvikar Rösch angereist um mit den Gemeindemitgliedern und geladenen Gästen diese Feierlichkeit zu begehen. Einige Gottesdienstbesucher haben uns Ihre Eindrücke mitgeteilt. Wir laden Sie dazu ein, sie zu lesen und die Bildergalerie anzuschauen.

mehr lesen

Firmung

Aktuelle Termine für die Firmvorbereitung

mehr lesen

Einladung zum Weltjugendtag 2016

Liebe Jugendliche in der Pfarrei St. Katharina von Siena, gerne möchte ich euch zum Weltjugendtag 2016 nach Krakau einladen. Wir wollen als neue Pfarrei mit einer Gruppe, begleitet durch Frau und Herr Köhler, teilnehmen.

Der WJT findet für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 35 Jahren vom 20.07.2016 bis zum 02.08.2016 in Polen statt. Die Gruppen des Bistums Limburg fahren zunächst bis zum 25.07. nach Breslau, wo man die Gelegenheit hat Land und Leute, aber auch sich untereinander kennen zu lernen.

mehr lesen

Tagesevangelium


Katholisch für Anfänger