Herzlich Willkommen

Impuls

Abschied

„Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht wie die Welt ihn gibt, gebe ich ihn euch. Euer Herz beunruhige sich nicht und verzage nicht.“ (Joh 14,27 - 6. Sonntag der Osterzeit)

Die letzten Worte beim Abschied sind oft wichtig und entscheidend. Für alle, die sich lange nicht sehen werden, bleibt oft ein Wort oder eine Geste im Bewusstsein hängen—das wärmt und trägt, wenn die Kälte der Verlassenheit schwer erträglich ist.

mehr lesen

Gemeindeleben

Ehrenamtliche Sozialberatung/Interviews April 2019

In den Interviews mit unseren ehrenamtlichen BeraterInnen haben wir sie zu ihrer Arbeit und ihren Erfahrungen in der Sozialberatung gefragt:

Fragen:

- bisherige Erfahrungen als BeraterIn/Teammitglied / in der Zusammenarbeit mit dem Caritasverband?

- Unterschied zu vorher, als das Angebot noch nicht bestand?

- Bedeutung und Chancen des Projekts für Pfarrei und Gesellschaft

- neue Erkenntnisse über die Lebenssituation anderer Menschen

- was war besonders beeindruckend?

mehr lesen

Brunnengebete am Bonifatiusbrunnen im Sommer

In den Sommermonaten laden wir wieder ein zu „Brunnengebeten“ am Bonifatiusbrunnen – das Thema Schöpfung und Umwelt steht in diesem Jahr im Fokus  – passend zu „Fridays for Future“ wollen wir uns als Christen unserer Verantwortung für die Schöpfung im Gebet bewusst werden.

Termine:  14. Juni, 16. August (ökumenisch), 18. Oktober um 19.00 Uhr

TROMMELZAUBER am Samstag den 25.05.2019 in St. Edith Stein

HERZLICHE EINLADUNG AN ALLE GRUNDSCHULKINDER ZUM TROMMELAKTIONSTAG!

Beginn um 10.45 Uhr, Trommelworkshop: 11.00 UHR

Mittagspause (mit kleinem Imbiss): 12.00 UHR

MITMACHKONZERT: 13.00 UHR

 

mehr lesen

Ernennung neuer Gottesdienstbeauftragter

Am Montag fand in St. Peter und Paul, Heddernheim, der Gottesdienst zur dies-jährigen Patronatsfeier unserer Pfarrei statt. Alle 7 Ortsgemeinden waren dort vertreten. Es war eine sehr feierlich und abwechslungsreich gestaltete Messe, bei der unserer Patronin, der Kirchenlehrerin und Mitpatronin Europas, der heiligen Katharina von Siena, gedacht wurde. Viele ihrer Schriften sind durchdrungen von dem einen Wort, das uns Christus verheißen hat: Pace (Frieden).

mehr lesen

Besuch bei der Ahmadyya-Gemeinde

Franz von Assisi tat es, Papst Franziskus tut es – und auch die Pfarrei St Katharina von Siena Frankfurt geht diesen Weg: sie suchen den interreligiösen Dialog mit dem Islam. Anläßlich der historischen Begegnung von Franz von Assisi mit dem Sultan von Ägypten vor genau 800 Jahren hat Papst Franziskus in diesem Jahre angekündigt, den Dialog und die gegenseitige Kenntnis zwischen den Gläubigen beider Religionen zu fördern.

mehr lesen

Patroziniumsgottesdienst zum Fest der Hl. Katharina von Siena

Montag, 29.04. um 18.30 Uhr in St. Peter und Paul, Heddernheim

 

Katharina von Siena - unsere Patronin -

Ihre Liebe zu Gott und Gottes Schöpfung-

unser Vorbild - unser Auftrag

Firmkurs 2019 - Aktuelle Termine

Mo 06.05.18:30-20:30 Uhr

 

Sa  18.05. 10-16 Uhr

 

Mo 27.05.18:30-20:30 Uhr

 

Treffen Montagskurs im Gemeindehaus St. Sebastian, Ernst-Kahn-Str. 45

4. Kurs-Samstag im Winfriedhaus (St. Laurentius), Am Brunnengarten 9, Kalbach

Treffen Montagskurs im Gemeindehaus St. Sebastian, Ernst-Kahn-Str. 45


mehr lesen

Das neue Monatsblatt 05/2019 ist da!

Im 'Aktuelles' finden Sie alle Termine der Pfarrei St. Katharina von Siena. Gottesdienste, Veranstaltungen und vieles mehr.

mehr lesen

Literarische WeinLese in der KÖB St. Matthias

Seien Sie unser Gast, bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein, wenn Frau Annette Pfannenschmidt, Buchhändlerin und Germanistin, Ihnen eine kurzweilige Präsentation lesenswerter Bücher des zurückliegenden Bücherjahres bietet.

Lassen Sie sich mit auf die Reise nehmen u. a. in ein kleines nordfriesisches Dorf, nach Atlanta/Georgia, in die Dolomiten und ins Weimar der 20er-Jahre - oder am besten gleich einmal um die ganze Welt.

mehr lesen

Frankfurt ließt ein Buch 2019

Neugierig auf das diesjährige Frankfurt-Buch?

Wir freuen uns Sie am Donnerstag, 09. Mai um 19.30 Uhr im Gemeindehaus von St. Matthias begrüßen zu dürfen.

Das Team der Bücherei in St. Matthias, lädt Sie herzlich ein, im Rahmen des

10-jährigen Jubiläums-Lesefestes „Frankfurt liest ein Buch“ gemeinsam mit uns und mit Gabriele Fachinger (Dipl. Bibl.) den neu ausgewählten Roman „Westend“ von Martin Mosebach wiederzuentdecken.

In dem Roman, der im Frankfurter Stadtteil Westend spielt, lässt Mosebach eine ganze Epoche deutscher Nachkriegsgeschichte lebendig werden.

mehr lesen

Tagesevangelium


Katholisch für Anfänger