Erstkommunion

Erstkommunion - Eucharistie

Jedes Jahr laden wir die Kinder der 3. Klassen der Grundschulen und der entsprechenden Klassen von Förderschulen zur Vorbereitung auf die erste Heilige Kommunion ein. Die Vorbereitung beginnt in der Regel mit einem Informationstreffen für die Eltern im September.

Die Feier der ersten Heiligen Kommunion findet in der Regel an den drei Sonntagen nach Ostern statt.

Zur Vorbereitung laden wir die Kinder mit ihren Eltern ein, sich auf einen gemeinsamen Weg zu begeben. Wir wollen die Kinder mit der Person und der Botschaft Jesu Christ vertraut machen und sie in das Gebet und den Gottesdienst einführen. Zugleich wollen wir mit den Eltern Fragen und Themen des Glaubens besprechen und ihnen helfen, ihre Kinder auf diesem Vorbereitungsweg zu begleiten. Denn die Eltern sind die ersten und wichtigsten Erzieher ihrer Kinder, auch in Fragen des Glaubens.

 

Elemente der Vorbereitung:

  • Glaubenssonntage für Eltern und Kinder 
  • Kinderwortgottesdienste 
  • Gruppentreffen der Kinder, Gottesdienste und andere Aktivitäten an einzelnen Kirchorten
  • Besondere Aktionen (Ausflug, Wochenende u. ä. )

Bei Informationstreffen zu Beginn des Kurses erhalten die Eltern eine Übersicht mit allen Terminen, soweit sie feststehen.

Ansprechpartner für die Vorbereitung zur Erstkommunion sind Frau Angela Köhler und Herr Matthias Köhler.