Familien

Heilig Abend - Jesus wird geboren

Einige Monate sind vergangen. Maria hat mittlerweile einen großen runden Bauch. Doch statt sich ausruhen zu können, wurde ihr Mann Josef aufgefordert, sich wegen eines Befehls des Kaisers in seine Heimatstadt Bethlehem zu begeben. – Nach einer langen Reise erreichen sie die Stadt mitten in der Nacht. Genau zu dieser Zeit wollte das Kind auf die Welt kommen.

mehr lesen

4. Advent - Die Hirten

Nachdem die Hirten Jesus an der Krippe besucht hatten, saßen sie noch lange am Feuer zusammen. Es war eine kalte Nacht, alle rückten zusammen, aber alle schwiegen. Das Kind, der Engel, der Stern- all das hatte sie so beeindruckt, dass sie keine Worte dafür fanden.

mehr lesen

3. Advent - Was Josef seinem Enkel erzählte

... Weißt du, deine Großmutter, die Maria, sie war damals noch eine sehr junge Frau, fast noch ein Mädchen, sie hatte mir den Kopf verdreht, so richtig verdreht.

Wir trafen uns täglich am Brunnen. Ich zog für sie den Eimer aus der Tiefe und füllte ihre Krüge und die der anderen. Ich hätte tausend, zehntausend Krüge füllen können, nur in meiner Nähe wollte ich Maria haben.

mehr lesen

St. Laurentius

Junge Familien

Was wir machen

Mit der eigenen Familie christliche Gemeinschaft erleben, unternehmungslustig sein und Kirche lernen, Kontakte knüpfen, Gemeinde aktiv und "jung" halten, musikalisch, kreativ, und vieles mehr .... mit ca 15 - 20 Familien.

Wir treffen uns

mehrmals im Jahr zu: Ostervorbereitungskaffee, viertägige Familienfreizeit an Pfingsten, Spätsommertreffen mit Spielen als Nachlese, großes Martinsgansessen, Nähnachmittage,

Mithilfe bei Gemeindeaktivitäten

Kontakt

Steffi Seubert, E-Mail: stefanie.seubert@t-online.de

(gerne kann man sich in den email-Verteiler aufnehmen lassen, um über die Termine informiert zu werden)

Kolpingfamilie Ffm.-Kalbach

Was wir machen

Kolping ist ein weltweit tätiger Sozialverband für Familien und Menschen aller Altersgruppen. Das Kolpingwerk der Diözese Limburg ist ein Verbund aus 60 Kolpingfamilien. Die Kolpingfamilie Kalbach, 1953 gegründet, hat zur Zeit 41 Mitglieder und bietet ein abwechslungsreiches Programm, in dem sich Jung und Alt, Mitglieder, Freunde und Gäste wiederfinden. In regelmäßigen Abständen werden Bildungsabende aus verschiedenen Lebensbereichen angeboten. Wir gestalten besondere Gottesdienste, z.B. am Kolping-Gedenktag und Weltgebetstag der Kolpingfamilien. Die Unterstützung sozialer Projekte ( Kolping Kleidersammlung, Kolping Feriendorf Herbstein, Franziskustreff Ffm., u.a. ) ist uns sehr wichtig. Gedankenaustausch und Geselligkeit kommen bei uns ebenfalls nicht zu kurz.

Wir treffen uns

Willkommen bei Kolping jeden 1. Montag im Monat, 20 Uhr, Winfriedhaus, Am Brunnengarten 7, 60437 Ffm-Kalbach

Kontakt

Brigitte Matejka, Telefon 069. 50 38 15

Email: d.matejka@t-online.de


St. Sebastian

Familienkreis I

Was wir machen

Der Familienkreis I besteht schon seit vielen Jahren. Er ist jetzt eine gesellige Runde älterer Ehepaare und inzwischen auch Alleinstehender, insgesamt ca. 22 Personen. Es werden christliche Themen besprochen, gemeinsame Ausflüge unternommen und Vorträge zu verschiedenen Themen organisiert.

Wir treffen uns

Die Gruppe trifft sich regelmäßig 1 mal im Monat, meist am letzten Freitag nach der Abendmesse.

Kontakt

Frau Hanne Stemmler, Telefon 069. 57 54 67 

Frau Gisela Meister, Telefon 069. 57 11 55

Familienkreis II

Was wir machen

In unserem Familienkreis haben sich die Eltern ehemaliger Kommunionkinder zusammen gefunden. Wir sind z.Zt. ca. 25 Personen, die sich monatlich einmal im Pfarrheim oder an einem anderen Ort treffen. Wir möchten neben dem geselligen Zusammensein kulturelle Veranstaltungen besuchen (Theater, Besichtigungen, Dia-Vorträge).

Wir treffen uns

monatlich 1 X im Pfarrheim oder ausserhalb

Kontakt

Manfred Amthor, Telefon 069. 57 07 32

Email: bum.amthor@outlook.de