St. Sebastian

Die südlichste Spitze des Pastoralen Raumes Frankfurt-Nordwest nimmt die Gemeinde St. Sebastian ein. Zu St. Sebastian gehören rund 2.000 Mitglieder, die in der Nordweststadt und der Römerstadt wohnen. Es gibt eine Kath. Kindertagesstätte und eine Kath. Öffentliche Bücherei. Für Bedürftige organisiert die Gemeinde eine Kleiderkammer. Verschiedene Gruppen treffen sich regelmäßig: zwei Familienkreise, donnerstags 14-täglich der Seniorenkreis, am zweiten Mittwoch des Monat der Frauenkreis, Der Club, der sich schon mehr als 35 Jahre kennt, trifft sich montags, und der Jugendclub am Mittwoch. Sehr beliebt ist das Zeltlager im Sommer, an dem jährlich 40-50 Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren teilnehmen. Tradition hat der Kreativkreis, der donnerstags zusammenkommt, und u.a. Glückwunschkarten herstellt. Der Erlös, der durch den Verkauf bei den Gemeindefesten erzielt wird, fließt seit vielen Jahren dem SOS-Kinderdorf Obera in Argentinien zu. Mit St. Matthias zusammen gibt es einen Kirchenchor.

 

Seelsorger vor Ort

 

Pfarrer Hanns-Jörg Meiller

Pastorale Mitarbeiterin Andrea Pischel-Lustig

 

Anschrift der Kirche

Ernst-Kahn-Straße 47, 60439 Frankfurt am Main

(In Google Maps anzeigen)

 

Zentrales Pfarrbüro



Dazu laden wir ein


Einrichtungen