Tauftermine und -orte 2018

Die Taufe ist das Eingangstor in die Kirche; durch sie wird man Christ. Aber die Taufe ist nicht nur ein bloßer Aufnahmeritus, sondern durch dieses heilige Zeichen ( Sakrament ) geschieht die Erlösung des Menschen. Sie ist also wirklich grundlegend für die Christenheit und das Leben der Kirche. Von daher kann es garnicht anders sein, als dass die Kirche wie es traditionell heißt, "den Brunnen der Taufe weit öffnet."

Gleichzeitig sollte aber dieses grundlegende Sakrament in einer einzigen Pfarrei einheitlich geregelt sein. Hier gab es in der Vergangenheit, in den einzelnen Gemeinden, aber auch "Alt Räumen" unterschiedliche Vorgehensweisen. Bei der Vielfalt der Aufgaben für Seelsorger, aber auch von Küstern und Verwaltungskräften ist es kaum möglich, jede Taufe einzeln zu bearbeiten. Dabei wissen wir, dass heute zu Taufen die Familienmitglieder nicht selten aus der ganzen Welt angereist kommen.

Das Pastoralteam hat sich daher entschlossen, ab dem kommenden Jahr in allen Kirchen unserer Pfarrei, ausgenommen der Pfarrkirche, feste Tauftermine einzuführen. Bei der Festlegung der Termine wurden die Häufigkeit von Taufen an den entsprechenden Orten berücksichtigt.   

Schematisch kann man daher die künftige Taufregelung folgendermaßen darstellen.

 

Allgemeine Regelungen

  • In der Pfarrkirche St. Bonifatius zu Bonames ist Taufe an jedem Wochenende möglich.
  • In der sonntäglichen Eucharistiefeier ist in allen Kirchen unserer Pfarrei die Taufe immer möglich.
  • In den anderen Kirchen finden eigene Tauffeiern ( außerhalb der Messe )   immer am 1. oder 3. Wochenende im Monat statt.
  • Es sollten nicht mehr als 4 Kinder in einer Feier getauft werden.
  • Es findet in der Regel an einem Ort nur 1 Taufgottesdienst pro Tag statt.
  • Sollte eine Familie die Taufe durch einen befreundeten Priester oder Diakon wünschen, geschieht dies innerhalb der hier beschriebenen Regelungen und Termine.
  • Ein Merkblatt mit allen wichtigen Informationen rund um die Taufe erhalten die Eltern bei der Kontaktaufnahme mit dem Zentralen Pfarrbüro bzw. den Gemeindebüros.

Konkrete Zeiten und Orte

Monat  Ort  Uhrzeit  Bemerkungen 

An allen Sonntagen 

 

 

In den Eucharistiefeiern unserer Kirchen     
An allen Wochenenden  In der Pfarrkirche  Sa.15.00  
  St. Bonifatius  So.11.00 + 14.00

 

     
März       
3./4.3. St. Laurentius Sa.16.45  
17./18.3. St. Edith Stein Sa.11.00 u. 14.30  
April      

1.4. ( Ostersonntag )

 

 

 

 

 

 

 

St. Peter und Paul

 

 

 

 

 

 

 

So.12.15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Osterzeit ( April/ Mai ) ist Taufe an allen Wochenenden an allen Orten möglich, falls nicht Trauungen oder Erstkommuniongottes-dienste dem entgegenstehen.
   

Hierbei ist die Osternacht ( Karsamstag Abend), als der Taufgottesdienst der Kirche besonders hervor zu heben 

 

       

14./15.4.

 

St. Matthias

 

Sa.11.00 u.15.00 So.15.00  
  St. Sebastian Sa.11.00 u.15.00  
 

 

So.12.30  
  St. Laurentius Sa.16.45  
       
Mai       
5.5./ 6.5. St. Edith Stein Sa.11.00 u.14.30  
19./20.5. ( Pfingsten ) St. Peter und Paul Sa.11.00 u. So.12.15  
Juni      
2./3.6. St. Laurentius Sa.16.45  
16./17.6. St. Edith Stein Sa.11.00 u.14.30  
Juli      
7.7./ 8.7. St. Peter und Paul Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.15  
21./22.7. St. Lioba So.12.00  
       
  St. Matthias Sa.11.00 u.15.00  
    So. 15.00  
       
  St. Sebastian Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.30  
       
  St. Laurentius  Sa.16.45  
August      
4.8./5.8. St. Edith Stein Sa.11.00 u.14.30  
18./19.8. St. Peter und Paul Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.15  
       
       
September       
2.9./3.9. St. Laurentius Sa.16.45  
15.9./16.9. St. Edith Stein Sa.11.00 u.14.30  
Oktober       
6.10./7.10. St. Peter und Paul Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.15  
20.10./21.10. St. Lioba So.12.00  
       
  St. Matthias Sa.11.00 u.15.00  
    So.15.00  
       
  St. Sebastian Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.30  
  St. Laurentius  Sa.16.45  
November      
3.11./4.11. St. Edith Stein Sa.16.30  
17.11./18.11. St. Peter und Paul Sa.11.00 u.15.00  
    So.12.15  
Dezember       
1.12./ 2.12. St. Laurentius Sa.16.45  
15.12./16.12. St. Edith Stein Sa.11.00 u.14.30